Unfälle vermeiden - erhöhte Sicherheit mit Solique Pro von HOESCH

Wissenswertes 31/03/2022

Unfälle vermeiden - erhöhte Sicherheit mit Solique Pro von HOESCH

Unfälle vermeiden - erhöhte Sicherheit mit Solique Pro von HOESCH

Laut Statistiken passieren 30% aller Unfälle im Haushalt durch Ausrutschen, vor allem auf nassen Fliesenböden oder in Badewannen und Duschen. Rutsch- und Sturzunfälle sind die häufigste Unfallursache, sogar mehr als im Straßenverkehr.

Ausrutschen und Stürze auf nassen, glitschigen Bodenoberflächen, vor allem in Dusche oder Badewanne sind ein großes Problem. Speziell bei hochglänzenden Oberflächen sind die Anforderungen an die richtige Rutschhemmung meist nicht berücksichtigt.

Die Produktsicherheit ist ein Schlüsselelement bei der Herstellung und Vermarktung von HOESCH-Produkten. Deshalb achtet HOESCH darauf, dass jedes der Produkte strenge Anforderungen in dieser Hinsicht erfüllt. Sie werden nicht nur von Spezialisten, die an ihnen arbeiten, sondern auch von unabhängigen Instituten und Forschungseinrichtungen in den einzelnen Produktionsstufen getestet. Eine der Prüfungen, denen HOESCH Duschwannen unterzogen wurden, ist eine Studie des renommierten Instituts TÜV Rheinland zur Zertifizierung von Unternehmen aus verschiedenen Branchen.

HOESCH-Serien wurden auf Rutschfestigkeitsklassen getestet:

die Standardoberfläche von Mineral-Duschwannen ohne Antirutsch (Serien Muna, Muna S und Sola) sowie spezielle Beschichtungen von Struktur-Mineral-Duschwannen (Serien Nias und Tierra). Der Test ergab, dass alle diese Lösungen die angenommenen Normen für die Rutschfestigkeit auf nasser Oberfläche erfüllen.

Den getesteten Produkten wurden drei Rutschhemmungsklassen zugeordnet:

  • Klasse A: Muna, Muna S, Sola ohne Antirutschbeschichtung
  • Klasse B: Serie mit strukturierter Oberfläche Tierra
  • Klasse C: Serie mit strukturierter Oberfläche Nias, Muna und Muna S mit Solique Pro

Die Antirutschoberfläche Solique Pro bei den Serien Muna und Muna S wird auch als Klasse C eingestuft, als optionale Ergänzung zu einer glatten Duschwanne. Die verliehenen Klassen sind ein wissenschaftlicher Beweis dafür, dass die HOESCH-Produkte unabhängig davon, wo die Duschwanne eingebaut wird (Wohnung, Haus oder öffentlicher Raum), sicher zu verwenden sind.

Besonders sicher waren diejenigen mit einer speziellen Antirutschbeschichtung, die dauerhaft auf die Oberfläche von Mineralguss aufgebracht wird. Es handelt sich um eine Methode, die ein Höchstmaß an Sicherheit und Komfort gewährleistet. Darüber hinaus werden ausgewählte Produkte gezielt beschichtet, um ein transparentes Muster mit einer zarten Struktur und einem interessanten optischen Effekt zu erzeugen.

Solche Duschwannen benötigen keine spezielle Reinigung - ihre Oberfläche lässt sich leicht mit handelsüblichen Reinigungsmitteln reinigen. Die Beschichtung der HOESCH-Duschwannen ist zudem äußerst langlebig, wodurch sie auch bei intensiver Nutzung nicht verschleißen und ein hohes Maß an Sicherheit für viele Jahre garantieren.