Baby Boom im Bad – Badezimmer mit Köpfchen kreieren

Wissenswertes 02/01/2020

Baby Boom im Bad – Badezimmer mit Köpfchen kreieren

Baby Boom im Bad – Badezimmer mit Köpfchen kreieren

Aktuelle Designtrends lassen uns im Thema Baddesign ordentlich austoben. Die unbegrenzte Auswahl und Verfügbarkeit von Produkten ermutigt uns zu interessanten Lösungen. Wir wollen jedoch immer, dass das Badezimmer sicher, praktisch und sauber ist, besonders für Familien mit Kindern. Bei HOESCH wissen wir, wie das geht.

Sicherheit an erster Stelle

Wenn wir Kinder haben, egal ob sie kleiner oder größer sind, wollen wir immer, dass sie sicher sind. Es gibt Produkte auf dem Markt, die „für uns darüber nachdenken". Und wenn Ihnen Ideen bei der Gestaltung des Bades fehlen - dann kommen die HOESCH-Designer zum Einsatz. Wenn Sie eine Duschwanne planen, das Unternehmen hat die Lösung Solique Pro eingeführt, d.h. eine rutschfeste Beschichtung, die dauerhaft auf die Oberfläche der Mineralguss-Duschwanne aufgebracht wird. Es ist eine ideale Lösung für kleine sowie ältere Kinder. Solique Pro erreicht die Rutschklasse C und somit die höchstmögliche Klassifizierung der Rutschhemmung im Barfussbereich.

Schwellenlose Dusche ist eine weitere Idee. Sie ermöglicht es Ihnen, die Dusche ohne Kollisionen zu betreten und zu verlassen. Hoesch Solique Duschwannen aus dem Material Mineralguss lassen sich schwellenlos einbauen. Sie können direkt auf den dafür vorgesehenen, ebenen Boden (z.B. Estrich) aufgelegt werden – Füße sowie Gestelle sind nicht erforderlich.

 

Es sollte sauber sein und das war's!

Was wir bei der Gestaltung einer neuen Badoberfläche oft denken, ist auch die Tatsache, dass wir sie einfach und schnell sauber halten können. Vor allem, wenn wir kleine Kinder zu Hause haben. Deshalb lohnt es sich, auf hochwertige Materialien zu setzen, wie z.B. die Mineralguss-Duschwannen von HOESCH, die noch viele Jahre wie neu aussehen werden.

Aber wie hält man das Bad mit einer erhöhten Nutzerzahl sauber? Es lohnt sich, über diese Lösungen bereits in der Anfangsphase der Badgestaltung für eine größere Familie nachzudenken, was es uns erleichtern wird, die Ordnung aufrechtzuerhalten. Am Ende des Tages lohnt es sich, Badewanne und Duschkabine gründlich zu spülen und mindestens einmal pro Woche mit einem Schwamm und einem leichten Reinigungsmittel abzuwischen. Dies hilft, Seifen- und Steinablagerungen zu vermeiden. Der Vorteil der HOESCH-Produkte liegt darin, dass sie auch leicht zu reinigen sind, z.B. durch die Verwendung einer speziellen Beschichtung Ever Clean in Duschkabinen und Dampfbäder.